Dr.med. Thomas Harder
Facharzt für HNO


Stimm- und Sprachstörungen
Allergologie
kindliche Hörstörungen
ambulante Operationen


Skandinaviendamm 251
24109 Kiel
Tel.: 0431 524928
Fax: 0431 525540

Sprechzeiten:
Mo, Mi-Fr      8.00 Uhr - 12.00 Uhr
Dienstag Vormittag ist OP-Tag. Sprechstunde, nur nach vorheriger Vereinbarung
Mo,Di,Do      15.30 Uhr-18.30 Uhr
Mi                    nach Vereinbarung

Geänderte Sprechzeiten durch die COVID Krise möglich. Bitte melden Sie sich telefonisch vor Besuch der Praxis an.

Offene Sprechstunde:
Mo.,Mi.,Do.,Fr. von 8:00-9:30 Uhr
Mo., Di., Do. 15:30 - 16:30 Uhr

Urlaub:

16.09.21 bis 17.09.21

 

Kindliche Hörstörungen

Sprachentwicklungsstörungen

Neugeborenen-Hörscreening

Hörwahrnehmungsstörungen

Ambulante Operationen

Hörsturz-Tinnitustherapie

Gleichgewichtsstörungen

Infusionstherapie

Im Falle einer plötzlich auftretenden Hörverminderung sollte Sie unsere Praxis umgehend aufsuchen. Wenn ein Hörsturz nicht rechtzeitig erkannt und behandelt wird, kann das verminderte Hörvermögen nicht wieder normalisiert werden. Im schlimmsten Fall kann dies zu bleibender starker Schwerhörigkeit oder Taubheit führen.
Die Akutmaßnahmen zur Behandlung eines Hörsturzes zielen alle darauf ab, die verminderte Versorgung der Hörzellen mit Blut und somit mit Sauerstoff und Nährstoffen zu verbessern.

Eine solche Verbesserung der Durchblutung im Innenohr kann unter anderem durch eine Verflüssigung des Bluts erreicht werden, die wir im Rahmen einer Infusionstherapie durchführen.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.